Alpinur - prace podwodne i hydrotechniczne

Projekt nr: /2.32/III/3.4/ZARR/W/I/16/06, pn.: "Wprowadzenie innowacji procesowo - produktowej do firmy ALPINUR Prace Podwodne i Hydrotechniczne" jest współfinansowany przez Unię Europejską z Europejskiego Funduszu Rozwoju Regionalnego i budżet państwa w ramach Zintegrowanego Programu Operacyjnego Rozwoju Regionalnego

Wir führen komplexe spezialistische Ingenieurarbeiten im Bereich Unterwasserbau aus, u.a.:  

  • Schneiden und Schweißen unter Wasser mit Lichtbogen - Verfahren 
  • Unterwasserbetonierung, Befestigung des Seegrundes und Abdichtung der Spundwände
  • Mauerarbeiten
  • Injektion der Unterwasserkonstruktionen aus Stahlbeton, einschließlich Reparatur der Oberfläche
  • Montage unter Wasser der technischen Infrastruktur, Konstruktionsarbeiten  
  • Demontage unter Wasser und Abbau
  • Sprengarbeiten unter Wasser
  • Herausziehen der versenkten Gegenstände, der Hindernisse und der Wracke
  • Arbeiten in Behaeltern der Klaeranlagen – es besteht keine Notwendigkeit, die Behälter zu entleeren oder außer Betrieb zu setzen 
  • Arbeiten in verschlossenen Wasserbehälter, in verschmutzten Umwelt, in aggressiven und gefährlichen Flüssigkeiten  

Unseren Kunden steht ein Taucher-Team mit den höchsten Berufsqualifikationen zur Verfügung, das auf Reinigung von Außenhautbeplattung der Schiffe und von Stützen der Bohrinsel mit Anwendung von einem spezialistischen Unterwassergerät „Brush Kart” spezialisiert ist. Zugleich sind wir imstande, alle Unterwasserarbeiten bei Schiffen auszuführen.